Suche nach der Jugendliebe  » so geht es

Viele Menschen möchten ihre Jugendliebe von damals finden, um sie nach vielen Jahren wieder zutreffen. Die erste Liebe vergisst man nie. Wenn jemand in die Jahre gekommen ist, kommt oft das Bedürfnis auf, die Liebe aus der Jugendzeit wiederfinden zu wollen.

Die Beweggründe dafür sind höchst unterschiedlich. Manch einer ist inzwischen geschieden oder gar verwitwet. Nun sehnt er sich danach, die Freundin oder den Freund aus den Anfängen des Erwachsenseins nochmal wiederzusehen.

[[[["field3","not_equal_to"]],[["show_fields","field20,field21,field23,field22,field27,field28,field33"]],"and"]]
1 Step 1

Angaben zur gesuchten Person:

Ihre Kontaktdaten:

* Pflichtfeld. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre vorherige Einwilligung an Dritte weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit dem Absenden der Nachricht bestätige ich die Datenschutzhinweise. Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme zu.

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Trend zum Wiedersehen mit der Jugendliebe

Der Drang, die erste große Romanze heute nochmal zu sehen, ist kein neues Phänomen. In Nord-Amerika (siehe auch Personensuche USA) und in Asien (siehe auch Personensuche Japan) gibt es seit vielen Jahren große Webseiten, die sich genau mit dem Thema beschäftigen. Das ist der Fall, weil es so viele Menschen gibt, die ihre Liebe aus der Jugendzeit suchen.

Ist es einfach, die Jugendliebe zu finden?

Diese Frage ist schwer zu beantworten. Prinzipiell hängt es von den Umständen ab, wie leicht oder schwer es sein kann, jemanden zu finden.

In der Praxis ist es zumeist einfacher, einen Mann zu finden als eine Frau. Der Grund ist einfach: Männer ändern weit seltener ihren Namen durch Heirat als Frauen. Die Regel ist nach wie vor, dass Frauen ihren Nachnamen bei der Hochzeit wechseln. Die Suche im Internet oder im Telefonbuch wird so schwierig. Der Sucher weiß einfach nicht, welchen Namen er eingeben soll.

Auch die Suche über Google, Facebook, Xing und all die anderen Wege im Internet scheitern oft an der Kenntnis des heutigen Namens. Gibt es noch Kontakte zu gemeinsamen Bekannten oder der Familie der Jugendliebe, sieht die Sache anders aus. Oft ist dann nach einigen Telefonaten die heutige Adresse der Jugendliebe gefunden. Haben sich aber die Wege in Gänze getrennt, kann es schwierig werden.

Wer selber keine Möglichkeit hat, seine Jugendliebe zu finden, kann über die Profis von personensuchen.de zum Ziel kommen. Sicher, das kostet etwas Geld, aber dafür kann schon bald der Kontakt mit der Jugendliebe wieder hergestellt werden.

Hat die alte Liebe eine Chance?

Nicht jeder sucht eine Jugendliebe, um diese wieder aufzuwärmen. Manch einer möchte einfach nur und wieder damit plaudern und alte Erinnerungen teilen. Andere wiederum sind auch zu mehr bereit.

Wer selber solo ist, länger verwitwet oder einfach ohne Partner, macht sich auch Gedanken um eine Neuauflage. Sind beide Teile der ehemaligen Jugendbeziehung solo, stehen die Chancen für eine Reunion gar nicht schlecht.

Die amerikanische Psychologin Dr. Nancy Kalish beschäftigt sich seit mehr als zwei Jahrzehnten intensiv mit dem Thema. Sie ist Professorin an der California State University in Sacramento und das Thema Jugendliebe ist ihr Steckenpferd.

Studie zu den Aussichten einer Wiedervereinigung

In Ihrer Vorlesung hat Dr. Kalish dem Wiederaufleben der Jugendliebe durchaus gro0e Chancen eingeräumt.

So hat sie festgestellt, dass die Neuauflage der Jugendliebe oft bessere Chancen hat als eine herkömmliche zweite Ehe. Sind nämlich beide ehemalige Jugendpartner zum Zeitpunkt des Wiedersehens solo, gibt es hervorragende Aussichten für eine zweite Chance. Knapp 75 % der wiedervereinigten Paare waren nach einer Studie von Dr. Kalish nach neuer 10 jähriger Partnerschaft noch zusammen. Kommt es zu einer Hochzeit, lassen sich von diesen Paaren nach 4 Jahren nur 1,5 % scheiden. Bei normalen Ehen sind zum gleichen Zeitpunkt schon fast ein Viertel der zweiten Ehen wieder geschieden. Das beweist: Die Jugendliebe hält im zweiten Versuch überaus gut.

Was machen, wenn ich die Jugendliebe nicht selber finde?

Wenn Sie bislang vergeblich versucht haben, Ihre alte Jugendliebe zu finden. Helfen wir Ihnen. Spezialisierte Ermittler finden nahezu jede Person, wenn es ein paar Rahmendaten gibt, die bei der Suche notwendig sind.

Schicken Sie uns doch einfach die Ihnen bekannten Daten über das Kontaktformular. Einer unserer Ermittler wird diese Angaben analysieren. Erst dann kann er Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot unterbreiten. Die Kosten für die Adressensuche liegen meist in niedrigen Bereichen, sofern die Person noch in Deutschland wohnt.

Weitere interessante Artikel zur Personensuche

Menü